U TECH Slab 2.0 G1 (U TPG 24)

U TECH Slab 2.0 G1 (U TPG 24)

Produkt Portfolio Technik -TD

Für den Einsatz in Kulissenschalldämpfern

Die ISOVER U TECH Slab 2.0 G1 ist überall dort gefragt, wo gleichzeitig Wärme- und Schallschutz gefordert sind. Die Platten aus ULTIMATE-Mineralwolle, kaschiert mit schwarzem Glasseidengewebe, sind nichtbrennbar und sorgen in Lüftungskanälen mit Luftgeschwindikeiten bis 30 m/s zuverlässig für Ruhe. Sie sind bestens geeignet für die schallschluckende Hinterlüftung gelochter oder geschlitzter Verkleidungsplatten auf Wand und Decke sowie für die Anwendung in Kulissenschalldämpfern. Auf Wunsch ist die ISOVER U TECH Slab 2.0 auch mit schwarzem Glasvlies kaschiert lieferbar.





Produktvorteile

  • Nichtbrennbar, Euroklasse A1
  • Schmelzpunkt > 1.000 °C
  • Bester Schallschutz: Längenbezogener Strömungswiderstand r ≥ 11 kPa·s/m²
  • Schwarze Glasseidengewebekaschierung für Luftgeschwindigkeiten bis 30 m/s (Verarbeitungshinweise beachten)

Produkteigenschaften

EigenschaftenZeichenEinheitKenngrößen und MesswerteNormen
AS-Qualität--AS-Qualität (Chloridgehalt ≤ 10 ppm)AGI Q 132
Brandverhalten--Nichtbrennbar, Euroklasse A1DIN EN 13501, DIN 4102
Chemisches Verhalten-- sulfidarm (Sulfidgehalt ≤ 0,1 Gewichtsprozent)-
Glimmverhalten--NoS, keine Neigung zum kontinuierlichen SchwelenDIN EN 16733
Grenzabmessung für die DickenT-2DIN EN 14303
Güteüberwachung--CE-zertifiziertDIN EN 14303
Längenbezogener StrömungswiderstandrkPa∙s/m²≥ 11DIN EN 29053
Schmelzpunkt-°C> 1.000DIN 4102-17
Spezifische WärmekapazitätckJ/(kg∙K)~1,03DIN EN ISO 10456
Temperaturverhalten-°CObere Anwendungsgrenztemperatur: 360 °C (100 Pa). Die Dämmschichtdicke muss so dimensioniert sein, dass die kaschierte Seite mit maximal 100 °C belastet wird. Ab 150 °C Beginn der Bindemittelverflüchtigung.-
Wasserdampf Diffusionswiderstandszahlµ-~1DIN EN 12086

Wärmeleitfähigkeit

Values01Values02Values03Values04Values05Values06
Temperatur t [°C]1050100150200300
Wärmeleitfähigkeiten λN,P [W/(m∙K)]0,0340,0400,0490,0620,0800,124
Werte nach EN 12 939; EN 12 667 bzw. ASTM C177

Schallabsorptionsgrad

Values01Values02Values03Values04Values05Values06
Dicke in mm505050505050
Frequenz - F [Hz]125250500100020004000
Schallabsorptionsgrad - αp Oktav0,190,691,051,041,061,11
Werte nach DIN EN ISO 354, EN ISO 11654