FT/GW 12 - Filz aus Glaswolle

FT-GW

Produkt Portfolio Technik -TD

Filz aus Glaswolle für die industrielle Weiterverarbeitung (OEM)

Beste Wärmedämmeigenschaften und einfachste Verarbeitung – das sind die Stärken des Glaswolle Dämmfilzes FT/GW 12 mit Glasseidengewebe-Kaschierung. Als echter Allrounder ist er darüber hinaus durch seine Komprimierbarkeit hervorragend zu transportieren und zu lagern. Zur Wärmedämmung von Heizkesseln, Brennwertgeräten, Warmwasserspeichern, Warmwassererzeugern und vergleichbaren Anwendungen.

Produktvorteile

  • Hohe Oberflächenfestigkeit dank Kaschierung mit Glasseidengewebe
  • Passt sich den unterschiedlichsten Formen flexibel an
  • Hervorragende Wärmedämmeigenschaften

Produkteigenschaften

EigenschaftenZeichenEinheitKenngrößen und MesswerteNormen
Brandverhalten--Brandklasse F (nicht gestestet)DIN EN 13501
Glimmverhalten--NoS, keine Neigung zum kontinuierlichen SchwelenDIN EN 16733
Grenzabmessung für die DickenT-2DIN EN 14303
Güteüberwachung--CE-zertifiziertDIN EN 14303
Spezifische WärmekapazitätckJ/(kg∙K)~1,03DIN EN ISO 10456
Temperaturverhalten-°CObere Anwendungsgrenztemperatur 150 °C. Die Dämmschichtdicke muss so dimensioniert sein, dass die kaschierte Seite mit max. 100 °C belastet wird. Ab 150 °C Beginn der Bindemittelverflüchtigung.DIN EN 14706
Wasserdampf Diffusionswiderstandszahlµ--DIN EN ISO 10456

Wärmeleitfähigkeit

Values01Values02Values03Values04Values05
Temperatur t [°C]1050100150200
Wärmeleitfähigkeiten λN,P [W/(m∙K)]0,0330,0400,0500,0640,082
Werte nach EN 12 939; EN 12 667 bzw. ASTM C177
Werte nach DIN EN ISO 354, EN ISO 11654

Downloads

Technische Datenblätter

Umweltproduktdeklaration