Produkte : Haustechnik

U Protect Roll 3.1 Alu1 / ULTIMATE U TFA 34

U Protect Roll 3.1 Alu1 / ULTIMATE U TFA 34

Mit dem flexiblen U Protect Roll 3.1 Alu1 Brandschutz-Filz können auch komplizierte Leitungsführungen durchgehend und einfach gedämmt werden. Kompliziertes Zuschneiden und Ausklinken bleibt erspart. Der vom Rohrdurchmesser unabhängige Einsatz des U Protect Roll 3.1 Alu1 Brandschutz-Filzes mit einer Dämmdicke von nur 30 mm macht die Ausführung besonders verarbeiterfreundlich. Das spart Zeit und macht die Verarbeitung effizient.


Ausschreibungstexte unter: www.ausschreiben.de

Technische Datenblätter

Dokument PDF Andere
TD U Protect Roll 3.1 Alu1 U Protect Roll 3.1 Alu1 / Filz ULTIMATE U TFA 34 télécharger le PDF

Prüfzeugnisse, Gutachten und FAQs

Dokument PDF Andere
AbZ Rohrabschottung für Rohrleitungssysteme aus Metall- und Kunststoffrohren R90/R120 (U Protect Roll 3.1 Alu1) AbZ Rohrabschottung für Rohrleitungssysteme aus Metall- und Kunststoffrohren R90/R120 (U Protect Roll 3.1 Alu1) [Z-19.17-2130] télécharger le PDF
AbP Rohrdurchführungen nichtbrennbare Rohre (U Protect Pipe Section Alu 2/ U Protect Roll 3.1) AbP Rohrdurchführungen nichtbrennbare Rohre (U Protect Pipe Section Alu 2 / U Protect Roll 3.1) [P-3084/259/12-MPA BS] télécharger le PDF
AbP Rohrabschottungen Gussrohre (U TFA 34 / U Protect Roll 3.1 Alu1) AbP Rohrabschottungen Gussrohre (U TFA 34 / U Protect Roll 3.1 Alu1) [AbP P-MPA-07-028] télécharger le PDF

Katalog & Produktinformationen

Dokument PDF Andere
ISOVER Haustechnik-Katalog ISOVER Haustechnik-Katalog télécharger le PDF
  • Nennwert der Wärmeleitfähigkeit: λD = 0,034 W/(m·K)
  • Temperaturbelastbar rein thermisch bis 600 °C auf der unkaschierten Seite
  • Kaschierung darf mit max. 100 °C belastet werden
T
[°C]
10
50
100
150
200
300
400
λN,P
[W/(m•K)]
0,032
0,037
0,045
0,055
0,069
0,104
0,153

Wärmeleitfähigkeiten in Abhängigkeit von Temperature nach DIN EN 12667, gemessen an ebenen Flächen

  • nichtbrennbar, Euroklasse A1
  • Schmelzpunkt ≥ 1.000 °C
  • zugelassen für flexible Dämmung R 60 - R 120 von Gussrohren
  • auch für Rohrdurchführungen gemäß Muster-Leitungsanlagen-Richtlinie (MLAR) geeignet
  • längenbezogener Strömungswiderstand ≥ 20 kPa·s/m²
  • sulfidarm
  • unabhängig vom Rohrdurchmesser einsetzbar (bis DN 150)
  • Abmessung 8.500 x 1.200 mm. Dämmdicke: 30 mm
    Weitere Dämmdicken: Auf Anfrage