Zurück zur Liste

Neueste

ISOVER Produktauszeichnung auf der ISO 2012

09.05.2012

Die Neuheit „Protect 1000 S alu – 2 in 1“, die die Vorteile zweier Produkte in sich vereint, kombiniert die Eigenschaften einer Brandschutzrohrschale für Wand- und Deckendurchbrüche in R 90 bei nichtbrennbaren Rohren bis DN 200 mit der Wärmedämmung einer klassischen Rohrschale.


Begehrte Produktauszeichnung

ISO Award

Auch in diesem Jahr holt sich ISOVER auf der Internationalen Messe für Dämmstoffe und Isoliertechnik im Rahmen des ISO Awards eine der begehrten Produktauszeichnungen, die am Vorabend der Messe vergeben wurden. Damit würdigte die Jury die überzeugenden Eigenschaften der Neuheit, die die Vorteile zweier Produkte in sich vereint: „Protect 1000 S alu – 2 in 1“ kombiniert die Eigenschaften einer Brandschutzrohrschale für Wand- und Deckendurchbrüche in R 90 bei nichtbrennbaren Rohren bis DN 200 mit der Wärmedämmung einer klassischen Rohrschale.

 Auf der Messe, die vom 10.-11.05. erstmals in den Messehallen Köln stattfindet, stellen wir unseren Besuchern neben der Innovation „Protect 1000 S alu – 2 in 1“ (lieferbar ab Herbst 2012) das breite Komplettsortiment der Technischen Isolierung von ISOVER vor. Dabei runden die Einführung eines neuen Berechnungstools sowie die Präsentation internationaler Referenzprojekte das Portfolio ab.

 Fachlich fundierte Informationen zum Thema Energieeffizienz in betriebstechnischen Anlagen können die Besucher des ISOVER-Stands auch von unserem Gastreferenten Andreas Gürtler erwarten. Der Foundation Director der European Industrial Insulation Foundation (EiiF) wird während der Messe einen Vortrag um 14 Uhr halten. Themen sind unter anderem die Ecofys Studie und das TipCheck Programm. Der Experte erläutert in seiner Präsentation unter anderem, warum sich Investitionen in Industrieisolierungen in weniger als einem Jahr bezahlt machen können. Die gemeinnützige Stiftung EiiF, zu deren Gründungsmitgliedern ISOVER zählt, hat zum Ziel, Entscheider in Politik und Wirtschaft über das enorme Potenzial nachhaltiger Dämmsysteme in der Industrie aufzuklären.

Sie finden uns in Halle 8, Stand A 010 B 011.