Zurück zur Liste

Neueste

CE Kennzeichnung und neue Produktnamen in der Technischen Isolierung

21.03.2013

Harmonisierung des europäischen Produktprogramms in der Haus- und Betriebstechnik


CE Kennzeichnung

CE MARKING

Harmonisierung des Produktprogramms und neue Produktnamen

ISOVER nutzt in diesem Zug die Möglichkeit die Produktpalette für die Haus- und Betriebstechnik zu harmonisieren. So werden nun in ganz Europa dieselben, hochwertigen, technisch ausgereiften Produkte unter einem Schirm angeboten: ISOVER TECH für die Betriebstechnik und ISOVER CLIM für die Haus- und Lüftungstechnik und ISOVER Protect für den Brandschutz.

Gleichzeitig führt ISOVER eine leistungsbasierte Namensgebung für sämtliche in Europa gefertigte, geprüfte und zertifizierte Produkte der Haus- und Betriebstechnik ein.

Was bedeutet das für Sie als Kunden?

Mit der CE-Kennzeichnung unserer Produkte übernehmen wir für unsere Kunden zusätzliche Verantwortung: Am CE-Kennzeichen erkennen Sie, dass unsere Produkte vor der Markteinführung getestet wurden und allen geltenden EU-weit harmonisierten Vorschriften entsprechen. Sichere, einwandfreie und hochwertige Produkte werden Ihnen somit noch einmal mehr garantiert.

Außerdem bietet Ihnen die CE-Kennzeichnung mehr Transparenz und Verlässlichkeit im Markt. Sie gibt die Möglichkeit Produkte in ganz Europa anhand einheitlicher Kriterien zu vergleichen.

Welchen Vorteil haben die neuen Namen?

Die neue leistungsbasierte Namensgebung ermöglicht Ihnen als Kunden mit Leichtigkeit das richtige Produkt für die gewünschte Anwendung zu finden. Die logische, klare Namensstruktur lässt Sie auf einen Blick erkennen um welche Produktform es sich handelt und was die Hauptanwendungen sind. Darüber hinaus bietet sie Ihnen einen weiteren entscheidenden Vorteil: Sie gibt Auskunft über die Leistungsfähigkeit eines Produkts. Was man von Haushaltsgeräten schon lange kennt, findet nun auch hier Einzug. Anhand von Energieeffizienzklassen können Sie die Leistungsfähigkeit des Produkts unmittelbar beurteilen. Dadurch finden Sie schnell das für Ihre Anwendung geeignete Produkt und haben es leicht Produkte aus unterschiedlichen Mineralwollearten (Glaswolle, Steinwolle und ULTIMATE) miteinander zu vergleichen.

Mit diesem Schritt – weg von der hersteller-basierten Spezifikation anhand des Gewichts alleine hin zur leistungsbasierten Spezifikation – unterstützen wir unsere Kunden den Hauptnutzen des Produkts sofort zu erkennen und richtig einzuordnen. So liegen Sie mit der Produktwahl immer richtig.

Überzeugen Sie sich selbst von der einfachen Namensstruktur!